Case Histories

Etikett für EAN-Paletten bei Coca-Cola mit PRINTESS

Wegen seiner Flexibilität, Zuverlässigkeit und ausgezeichneter Druckqualität ist PRINTESS der Favorit sowohl großer als auch kleiner Unternehmen, die den Automatisierungsanforderungen der Einzelhändler gerecht werden müssen.

Coca-Cola ist mit dem PRINTESS 180, sehr zufrieden und verwendet ihn auf Wunsch des Leiters der Coca Cola Bevande Italia Spa, dem Logistikexperten Dr. Piccoli, in Werken innerhalb und außerhalb Italiens.
Coca-Cola setzt auf sehr hohe Qualitätsstandards: Schnelligkeit (große Mengen werden kontinuierlich vom Werk in die Lager bewegt), Präzision und eine deutliche Reduzierung der Stillstandszeiten (Schichtarbeit und durchgehend laufende Maschinen) sind unerlässlich. Das ist eine große Herausforderung, die der PRINTESS, jedoch bewiesenermaßen spielend meistert.

Ferrero hat sich entschieden: Swing 53 cx auch für Kinder Bueno

Ferrero spa, hat die kompromisslose Qualität in seinen Einrichtungen immer sehr ernst genommen und hat vor kurzem bestimmte Produktionslinien und die entsprechenden Codierer erneuert.
Die neuen Drucker müssen den strengen Vorschriften der Lebensmittelindustrie entsprechen und gleichzeitig hohe Leistung, Sauberkeit und einen sehr geringen Wartungsaufwand bieten.
SWING 53.cx bestand alle Tests und erwies sich als perfekt geeignet für diese Aufgabe. Aufgrund seiner außergewöhnlichen Druckgeschwindigkeit (über 400 Takte pro Minute) ist er perfekt für die modernen Verpackungsmaschinen. Der Thermotransferdruck sorgt für Sauberkeit (keine Farbe oder Lösungsmittel) und ausgezeichnete Druckqualität, selbst bei sehr kleinen Zeichen.
Die große 1000-Meter-Rolle mit einer Foliensparautomatik stellt eine lange Laufzeit der Maschine sicher. Es hat sich gezeigt, dass die Maschine nahezu wartungsfrei ist.

Lavazza verwendet den Swing 53cx - eine neue erfolgreiche Anwendung

Mokapak in Gattinara produziert Kapseln für Lavazza Espressomaschinen mithilfe des "Espresso Point"-Systems, das mittlerweile in Privathaushalten, Büros und auch in öffentlichen Verkehrsmitteln sehr verbreitet ist.
Die Twin-Dosis Kapseln kommen in eine zweite Flowpack-Verpackung. Diese Folie wird dann vom Eidos Swing 53cx Codierer mit variablen Daten bedruckt. .
Die Codierer sind perfekt auf die Verpackungsmaschinen abgestimmt, auf denen sie installiert sind. Die Swing Codierer sind überaus effizient und erfüllen die Anforderungen von Lavazza perfekt. Das saubere Drucksystem der Swing Codierer wird sehr geschätzt, denn es ermöglicht den Betreibern, umweltfreundlich und lösungsmittelfrei zu arbeiten.